GreenCoat® - die umweltfreundliche Oberflächenbehandlung

GreenCoat®

 

GreenCoat® ist die Marke für innovative, nachhaltige organisch beschichtete Stahllösungen für Dächer und Fassaden. GreenCoat® Produkte sind in der nachhaltigen Architektur weit verbreitet und bieten eine breite Palette an Farben und Beschichtungen mit schwedischem Pflanzenöl.

Darüber hinaus haben wir es in der Tat mit der umweltfreundlichsten Oberflächenbeschichtung für Stahlprofile in der Welt überhaupt zu tun, die als haltbare Farbe und witterungsunabhängige Oberfläche entwickelt wurde.

Die Anwendung ist sowohl für das Dach als auch für die Fassade möglich. GreenCoat kann deshalb eine entscheidende Rolle für viele neue, spannende Bauprojekte sein, bei denen der ökologische Gedanke eine große Rolle spielt.

10 gute Gründe für die Wahl von GreenCoat®

Einzigartige biobasierte Oberfläche

Ganz einzigartige Kombination aus Stahl und Oberflächenbehandlung, auf schwedischem Rapsöl basierend. Basierend.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigste vorbeschichtete Stahlverkleidung im Markt – patentierte Technologie mit schwedischem Rapsöl.

Minimierter Ressourcenverbrauch

Geringerer Verbrauch der knappen Ressourcen unseres Planeten. Alle GreenCoat-Produkte sind von hoher Qualität mit langer Lebenserwartung.

Umformbarkeit

Das Material ist leicht bearbeitbar – auch bei niedrigen Temperaturen. Daraus ergibt sich eine ganzjährige Montagemöglichkeit.

Mehr Vorteile
GreenCoat® - Oberflächenbehandlung und Umwelt

 

Der umweltfreundlichste bandbeschichtete Stahl im Markt
Auf biologischer Grundlage und mit schwedischem Rapsöl hergestellt
Konsequent auf dem Weg zur 100% fossilfreien Produktion
Farbbeständig und gegenüber UV-Strahlung getestet
Dokumentierte Haltbarkeit – auch gegen Korrosion

Minimale Umweltbeeinflussung

Bei nachhaltigen Baumaterialien ist die Lebenszyklusperspektive wichtiger denn je. Für GreenCoat ist in der „Umweltproduktdeklaration“ dokumentiert, warum diese einmalige, patentierte Lösung von SSAB die Umwelteinwirkung bedeutend reduziert, so dass das Produkt damit das grünste Angebot sowohl für Dächer als auch Fassaden ist.

Stahl gehört zu den wenigen Materialien, die zu 100% zirkulieren. Das bedeutet, dass das Material wieder und wieder verwendet werden kann, ohne Verlust weder der Eigenschaften noch der Leistungsfähigkeit – und ohne dass gefährlicher Abfall entsteht. Stahl ist einfach wiederzuverwenden und stößt während seiner Herstellung weniger CO2 aus als andere übliche Baumaterialien wie zum Beispiel Aluminium.

Wollen Sie mehr lesen über Lebenszyklusphasen, Materialzusammensetzung sowie Produktion und wie man das Material am besten wiederverwenden kann?

Holen Sie sich die Dokumentation

 

 

Minimale Umweltbeeinflussung
Umweltfreundliche Oberflächenbehandlung mit GreenCoat®
Fossilfreier Stahl mit GreenCoat®

HYBRIT – fossilfreier Stahl

Die Herstellung von GreenCoat erfolgt so nachhaltig wie möglich bei SSAB in Schweden – und die Methoden werden laufend weiterentwickelt. Das ist ein übergeordnetes Ziel, damit die gesamte GreenCoat-Produktion bis zum Jahr 2035 fossilfrei wird.

HYBRIT ist ein Projekt, bei dem SSAB den Ersatz von Kohle und Koks, die traditionell bei der Stahlherstellung auf Erzgrundlage verwendet werden, durch Wasserstoff anstrebt. Das Ziel ist die erste fossilfreie Technologie zur Stahlherstellung, im Großen und Ganzen ohne CO2-Ausstoß.

Bereits heutzutage stoßen die Hochöfen von SSAB 7% weniger CO2 aus als der EU-Durchschnitt. Durch die Technologieinitiative HYBRIT ist das Ziel wie gesagt, dass wir sozusagen alle CO2-Emissionen bei der Stahlherstellung eliminieren.

Mehr über das nachhaltige Bauen mit GreenCoat®

In der ganzen Welt geprüft und genehmigt

DS Nordic Klickfalz-Stahlprofiltafeln für Fassade und Dach ergeben ganz neue, kreative und gestalterische Möglichkeiten mit einem getesteten, stabilen und umweltfreundlichem Material.

Mit GreenCoat haben Stahlprofile eine hohe Farbbeständigkeit und eine Oberfläche, die extrem widerstandsfähig gegen Korrosion und UV-Beständigkeit sowie Kratzern und Schmutz ist.

Das Produkt wurde in einer Reihe von Außenbereichen mit rauer Umgebung in der ganzen Welt – darunter gegenüber Salzwasser, Schnee, Eis, Regen, UV-Strahlung, hoher Luftfeuchtigkeit, Wind und Sturm – getestet.

GreenCoat® - getestet und genehmigt

Die Geschichte von GreenCoat®

Das Ganze begann im Jahr 2002 – als eine Idee, die nun eine große Bedeutung für die umwelttechnischen Veränderungen in der Baubranche bekommen hat. Man wünschte die Entwicklung eines besseren Lacks, der aus natürlichen Materialien hergestellt wird - mit Vorteilen für die Umwelt und einer noch besseren Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit. GreenCoat wurde zur Realität nach 10 Jahren Entwicklung und Bewitterungstests, 6 Fachstudien, einer Doktorarbeit und mehr als 10 Konferenzpräsentationen samt einem weltumspannenden Patent.

Portræt billede af: Matthias Niet

Einen Berater kontaktieren

Matthias Niet

Planungsfachberater


Mobil: +49 160 9894 1711


www.linkedin.com/company/ds-st-lprofil-a-s/

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung mit unserer Website, für Statistiken und für Marketingzwecke


Bestätigen Sie alle Cookies Bestätigen Sie die notwendigen Cookies Alle Cookies ablehnen